Schlagwörter/Tags

Oliven-Paprika-Tapenade

Rezept: Oliven-Lachs mit Streuselkruste

mit "Oliven-Paprika-Tapenade"

Zubereitung:

(für 6 Personen)

mit “Oliven-Paprika-Tapenade”

Zubereitung:

(für 6 Personen)

  • Eine Packung “Oliven-Paprika-Tapenade” nach Packungsanleitung mit
  • Wasser,
  • Olivenöl und
  • Balsamico-Essig anrühren.
  • Eine Lachsseite (ca. 1,3 kg) mit der Hautseite nach unten auf ein geöltes Backblech legen und salzen. Für die Kruste
  • 7 Esslöffel Olivenöl mit
  • 2 Esslöffel gemahlenen Mandeln,
  • 7 Esslöffel Semmelbrösel und
  • 7 Esslöffel geriebenem Parmesan zu Streusel vermischen.

Die Tapenade und darüber die Streusel auf dem Lachs locker verteilen und im Ofen ca. 30 Minuten bei 180° C backen.

Dazu passt ein Salat, Kartoffeln oder Reis.
Statt Tapenade kannst Du für dieses Gericht auch sehr gut “Bruschetta” oder “Bruschetta piccante” verwenden.

“Oliven-Paprika-Tapenade” besteht aus folgenden Zutaten:

Oliven, Gemüsepaprika, Tomaten, Zwiebel, Knoblauch. Pfeffer, Rosmarin, Oregano, Thymian, Bohnenkraut, Basilikum, Paprika, Majoran und Fenchel.

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbücher

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten