Schlagwörter/Tags

Grünes Gemüsecurry Vegan

Rezept: Gemüsecurry mit schwarzen Kichererbsen

mit "grünem Gemüsecurry". Nussige schwarze Kichererbsen, viel Gemüse und eine fruchtig-knackig...
Weiterlesen

mit “grünem Gemüsecurry”.

Nussige schwarze Kichererbsen, viel Gemüse und eine fruchtig-knackige Beilage ergeben ein ausgewogenes und köstliches, veganes Currygericht.

Zubereitung:

(für 4 Personen)

  • 1 Zwiebel,
  • 1 Stück Ingwer (circa 2cm) und
  • 1 Chilischote (nach Belieben) kleinschneiden und in heißem Öl anbraten.
  • 250g über Nacht eingeweichte schwarze Kichererbsen,
  • 400ml Kokosmilch,
  • 3 Teelöffel “Grünes Gemüse-Curry“,
  • 1 Teelöffel Kurkuma und
  • 200ml Wasser zufügen, alles 20 Minuten kochen. Nun
  • 400g Wirsing,
  • 1 Möhre und
  • 1 Kartoffel grob zerteilen.
  • 1 Esslöffel Tahin (Sesampaste), das Gemüse und
  • Salz nach Geschmack zum Currygericht geben und weitere 10-15 Minuten garen. Als knackige Beilage
  • 1 säuerlichen Apfel,
  • ½ frische, rote Chilischote und
  • einige Korianderblätter kleinschneiden und mit dem
  • Saft einer halben Limone vermischen.

Das “Grüne Gemüsecurry” besteht aus diesen Zutaten:

Curryblätter, Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Pfeffer, Bockshornklee, Ceylon-Zimt, Ingwer, Kardamom und Piment.

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbücher

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten