Sambar Masala

  • für ein veganes südindisches Gericht.
  •  70g

4,70

Enthält 7% MwSt.
(6,71 / 100 g)
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Vorrätig

Compare

Ganz einfach authentisch kochen!

Sambar ist ein traditionelles, veganes Gericht aus der Küche Südindiens. Im Sambar kommt viel abwechslungsreiches Gemüse zum Einsatz und als Eiweißquelle dienen gelbe Linsen.
Sambar wird meist mit Basmati-Reis, Chapatis oder Dosas (das sind dünne Pfannkuchen aus Reis- und Linsenmehl) serviert.

Die Sambar-Zubereitung ist mit unserem nussig-würzigen "Sambar Masala" ganz einfach:

Zubereitung:

(für 4 Personen)

  • 5 Mini-Auberginen vierteln und zusammen mit
  • 1 gewürfelten Zwiebel in Öl anbraten.
  • 1 gewürfelte Karotte,
  • 1 gewürfelte, kleine Süßkartoffel,
  • 150g halbierte Okraschoten,
  • 200g gelbe Linsen,
  • 200ml passierte Tomaten,
  • 600ml Wasser,
  • 2 Teelöffel "Sambar Masala" und
  • Salz nach Geschmack zugeben. Das Sambar 20 Minuten kochen und danach mit
  • ½ Teelöffel Tamarindenpaste und
  • etwas Kokosblütenzucker abschmecken.

Falls Du keine Okraschoten bekommst, verwende einfach grüne Bohnen. Die Süßkartoffel kannst Du auch durch Kürbis und die Mini-Auberginen durch eine große ersetzen.

"Sambar Masala" besteht aus diesen Zutaten:

Koriander, Chili, Chana Dal, Urid Dal, Kreuzkümmel, Kurkuma, Asant, SENFsaat, Bockshornkleeblätter, Curryblätter.

Die passende Dose für dieses Produkt:
Gewürzdose mit Streueinsatz (Art.Nr.: 602010)

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung zu “Sambar Masala”

Rezepte des Monats!

Jetzt in unserem Newsletter anmelden und kein Rezept mehr verpassen!

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbuch
„Fernweh auf Rezept“

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten