Schlagwörter/Tags

Jaffna Curry Panch Phoron Sri Lanka Curry Vegetarisch

Rezept: Süßkartoffel-Dhal mit knusprigem Spiegelei

Das in knusprigen Gewürzen gebratene Spiegelei thront auf einem cremigen, scharfem Curry aus Süßk...
Weiterlesen

Das in knusprigen Gewürzen gebratene Spiegelei thront auf einem cremigen, scharfem Curry aus Süßkartoffel, Zucchini und roten Linsen. Ein Gaumenschmeichler! Wenn Du es nicht so feurig magst, ersetze das “Jaffna Curry” durch “Sri Lanka Curry” ohne Chili.

Zubereitung:

(für 4 Personen)

  • je 2 klein geschnittene Zwiebeln und
  • Knoblauchzehen,
  • 1 daumengroßes Stück Ingwer, fein geschnitten,
  • 2 Teelöffel Kurkuma und
  • 2 Teelöffel “Jaffna-Curry” in etwas Öl anschwitzen.
  • 700g gewürfelte (ca. 1cm groß) Süßkartoffel,
  • 1 Liter Wasser und
  • etwas Salz dazu geben, 5 Minuten kochen.
  • 300g rote Linsen und
  • 2 kleine (ca. 1cm dicke) gewürfelte Zucchini zufügen, weitere 8 Minuten garen. Eventuell noch einmal mit Salz abschmecken.
  • In einer Pfanne etwas Öl erhitzen,
  • 4 geschnittene rote Zwiebeln und
  • 2 in feine Ringe geschnittene rote Chilies darin anbraten.
  • 3 Teelöffel “Panch Phoron” zugeben und noch eine Minute mitbraten. Nun in dieser würzigen Mischung
  • 4 Spiegeleier braten. Die Eier auf den Linsen anrichten, nach Belieben mit
  • Korianderblättern bestreuen und servieren.

Die verwendeten Gewürzmischungen bestehen aus folgenden Zutaten:

Jaffna Curry“: Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chili, Pfeffer, Bockshornklee, Ceylon-Zimt, Ingwer, Kardamom, Piment und Curryblätter.

Panch Phoron“: Schwarzkümmel, braune und gelbe SENFsaat, Bockshornklee, Fenchel und Kreuzkümmel.

Sri Lanka Curry“: Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Pfeffer, Bockshornklee, Ceylon-Zimt, Ingwer, Kardamom, Piment, Curryblätter.

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbücher

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten