Schlagwörter/Tags

Gemüsebrühe Malaysian Curry Vegan

Rezept: Laksa

Das Rezept für diese würzig-scharfe Nudelsuppe brachten ursprünglich chinesische Einwanderer nach...
Weiterlesen

Das Rezept für diese würzig-scharfe Nudelsuppe brachten ursprünglich chinesische Einwanderer nach Malaysia, wo sie durch die dortigen Einflüsse immer weiter verfeinert wurde. Laksa kannst Du mit Fleisch, Fisch oder wie in dieser Variante vegan zubereiten.

Zubereitung:

(für 4 Teller Suppe)

  • 1 Knoblauchzehe, ein
  • 2cm großes Stück Ingwer, beides fein gehackt, und
  • 3 gewürfelte Schalotten in
  • etwas Kokosfett anbraten.
  • 400ml Kokosmilch,
  • 400ml Gemüsebrühe,
  • 1 Teelöffel Kurkuma,
  • 1 Teelöffel Tamarindenpaste,
  • 3 Teelöffel “Malaysian Curry” und
  • 1 Prise Salz dazugeben. 10 Minuten sanft köcheln lassen.
  • 100g Kräuterseitlinge,
  • 1 Möhre,
  • 1 rote Spitzpaprika und
  • 200g Mangold in gleichgroße Stücke schneiden und in die Suppe geben. Circa 10 Minuten weiter garen.
  • 200g Tofuwürfel zugeben und mit
  • einem Spritzer Limonensaft und eventuell etwas Salz abrunden.
  • 100g Reisnudeln nach Packungsanleitung zubereiten, in 4 Teller verteilen und mit der Suppe auffüllen. Mit
  • (Mungbohnen-)Sprossen,
  • Korianderblättern und
  • Chiliringen bestreut servieren.

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbücher

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten