Schlagwörter/Tags

Baharat Dukkah

Rezept: Sternbrot

Dieses außergewöhnliche Brot ist ein ganz besonderer Blickfang. Gar nicht so aufwendig in der Hers...
Weiterlesen

Dieses außergewöhnliche Brot ist ein ganz besonderer Blickfang. Gar nicht so aufwendig in der Herstellung und das Ergebnis lässt die Augen leuchten!

Zubereitung:

  • 450g Weizenmehl (Typ 550),
  • 350g feiner Roggenschrot,
  • 20g fein zerbröckelte Frischhefe,
  • 2 Teelöffel Honig,
  • 3 Esslöffel Naturjoghurt und
  • 2 Teelöffel Salz mit
  • 350-400ml lauwarmem Wasser zu einem elastischen Hefeteig verkneten, abgedeckt 2 Stunden bei Zimmertemperatur gehen lassen. Dreiviertel des Teiges abnehmen und zu einer Kugel formen, mit dem restlichen Viertel ebenso verfahren. 15 Minuten ruhen lassen, anschließend beide Kugeln zu Platten von jeweils 25cm Durchmesser ausrollen. Die dünnere Platte auf ein kräftig bemehltes Backblech legen, mit
  • Olivenöl bestreichen und üppig mit
  • Dukkah” bestreuen. Die zweite Platte darauf legen, das Ganze dreimal sternförmig einschneiden. Dabei einen Rand von 4-5cm stehen lassen. Noch einmal mit Olivenöl bestreichen und mit “Dukkah” bestreuen. Nun die entstandenen Dreiecke nach außen klappen, den Stern weitere 30 Minuten gehen lassen. 40-45 Minuten bei 200°C backen.

Dazu folgenden Dip reichen:

  • 150g Schafkäse mit
  • 150g Joghurt pürieren.
  • 100g halbierte, kernlose Trauben unterrühren und das Ganze dick mit
  • Baharat” bestäuben.

Die Zutaten der verwendeten Gewürzmischungen:

Dukkah“: SESAM, Koriander, Kichererbsen, Kreuzkümmel, Steinsalz, Pfeffer, Thymian.
Baharat“: Rosen-Paprika, Kreuzkümmel, Pfeffer, Koriander, Muskat, Ceylon-Zimt, Piment, Chili, Kardamom und Ingwer.

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbuch
„Fernweh auf Rezept“

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten