Schlagwörter/Tags

Café de Paris Vegetarisch

Rezept: Spargelquiche

Dieses köstliche Frühlingsgericht ist glutenfrei, denn der Boden dieser knusprig-zarten Spargelqui...
Weiterlesen

Dieses köstliche Frühlingsgericht ist glutenfrei, denn der Boden dieser knusprig-zarten Spargelquiche kommt ganz ohne Mehl aus.

Zubereitung:

(für 4-6 Personen)

  • 200g gemahlene Mandeln,
  • 150g Magerquark,
  • 125g Butter und
  • ½ Teelöffel Salz verkneten und circa eine Stunde kalt stellen.
  • 500g grünen Spargel im unteren Drittel schälen, 4-5 Minuten kochen und anschließend mit kaltem Wasser abschrecken.
  • 4 Eier mit
  • 200g Creme Frâiche,
  • 100ml Milch,
  • 2-3 Teelöffel “Café de Paris” und
  • ½ Teelöffel Salz verrühren. Den Teig mit den Fingern in eine Springform (Ø 26cm) drücken, dabei auch einen kleinen Rand formen. Den vorbereiteten Spargel auf dem Teig verteilen und mit der Eimasse bedecken. Bei 180°C 45-50 Minuten backen.

Die Spargelquiche mit etwas Petersilienöl und gerösteten

  • Sonnenblumenkernen anrichten.

Für das Petersilienöl

  • 2 Esslöffel Petersilie mit
  • 6 Esslöffel kaltgepresstem Rapsöl,
  • 1 Spritzer Zitrone und
  • 1 Prise Salz pürieren.

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbuch
„Fernweh auf Rezept“

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten