Schlagwörter/Tags

Brotgewürz

Rezept: Sauerkrautbrot

Dieses Brot ist würzig-aromatisch und supersaftig!

Zubereitung:

Dieses Brot ist würzig-aromatisch und supersaftig!

Zubereitung:

  • 800g Weizenmehl (550),
  • 400g Vollkorn-Roggenmehl,
  • 1 Dose Sauerkraut (425ml),
  • 25g Salz,
  • 1 Tüte Trockenhefe,
  • 1 Teelöffel “Brotgewürz” und
  • 600ml lauwarmes Wasser in eine große! Schüssel geben und zu einem elastischen Teig verkneten. Abgedeckt 4 Stunden gehen lassen. Den Teig anschließend zu einem länglichen Laib formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und 30 Minuten ruhen lassen. Im vorgeheizten Backofen 10 Minuten bei 220°C und weitere 40 Minuten bei 200°C backen. Das Brot ist durchgebacken, wenn es beim Anklopfen mit dem Fingerknöchel an die Unterseite hohl klingt.

 

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbuch
„Fernweh auf Rezept“

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten