Schlagwörter/Tags

Rezept: Rotkohl-Paprika-Salat

Ein köstliches Abend(b)rot verspricht dieser knackige Salat.

Zubereitung:

Weiterlesen

Ein köstliches Abend(b)rot verspricht dieser knackige Salat.

Zubereitung:

 (für 4 Personen)

  • 500g Rotkohl fein hobeln,
  • 1/2 Teelöffel Salz und
  • 1 Teelöffel Honig zugeben und mit den Händen etwas weich kneten.
  • 1/2 rote Paprikaschote fein hobeln und dazu geben.
  • 2 Esslöffel “Paprika-Knoblauch-Dressing” mit
  • 2 Esslöffel Wasser,
  • 4 Esslöffel milden Essig und
  • 6 Esslöffel Oliven- oder Sonnenblumenöl verrühren, kurz ziehen lassen und mit dem Gemüse vermischen. Mit einigen
  • Pekannüssen und
  • Cranberries anrichten.

Dazu passt (auch farblich) hervoragend ein kräftiges Bauerbrot oder Brezel mit Obatzter, angerührt mit “So ein Käse!“. Dafür

  • 250g Camembert fein würfeln, mit
  • 1 Esslöffel weicher Butter,
  • 100g Frischkäse und
  • 2 Teelöffel “So ein Käse!
  • verrühren. Mit Zwiebelringen garnieren.

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbücher

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten