Schlagwörter/Tags

Chimichurri rojo

Rezept: Lammhüfte mit Chimichurri rojo

Statt Lammhüfte kannst Du natürlich auch ein leckeres Rindersteak braten oder ganz einfach Bratena...
Weiterlesen

Statt Lammhüfte kannst Du natürlich auch ein leckeres Rindersteak braten oder ganz einfach Bratenaufschnitt mit dem “Chimichurri rojo” verfeinern, zum Beispiel für ein kaltes Bufett.

Zubereitung:

(für 4 Personen)

  • Die Lammhüfte salzen und pfeffern, in der Pfanne scharf anbraten und anschließend im Ofen bei 80°C bis zum gewünschten Gargrad nachziehen lassen. Das Fleisch in Scheiben schneiden, rustikal auf einem Holzbrett anrichten und das vorbereitete “Chimichurri rojo” dekorativ darüber verteilen und mit
  • Petersilie bestreuen.

“Chimichurri rojo” besteht aus diesen Zutaten:

Gemüsepaprika, Zwiebel, Steinsalz, Petersilie, Chili, Pfeffer, Knoblauch, Roh-Rohrzucker, Oregano und Rosenpaprika.

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbücher

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten