Schlagwörter/Tags

Café de Paris

Rezept: Lachs aus dem Ofen

Dieses Fischgericht kannst Du ganz schnell vorbereiten - ein köstliches Gästeessen!

Zubereitu...
Weiterlesen

Dieses Fischgericht kannst Du ganz schnell vorbereiten – ein köstliches Gästeessen!

Zubereitung:

(für 4 Personen)

  • 4 Lachsfilets (á 150g) salzen, in eine Auflaufform legen.
  • 2 Teelöffel “Café de Paris“-Gewürzmischung mit
  • 4 Esslöffel Olivenöl verrühren und über den Lachs geben.
  • Ein halbes Glas Weißwein dazu gießen. Das Ganze mit
  • 2 Esslöffel Kapern bestreuen und auf jedes Filet eine Scheibe Zitrone legen.

Bei 190° C 20-25 Min. backen. Fertig!

Dazu passen Kartoffeln, Reis oder einfach frisches Baguette und Salat (als Dressing z.B.: “1-2-3 Salat herbei, Senf-Kräuter“).

Café de Paris“, eine Mischung aus zwanzig verschiedenen Gewürzen mit Senf, Kräutern und Orangenschale ist äußerst vielseitig zu verwenden. Mit Butter verrührt lässt sich zum Beispiel schnell die legendäre Café-de-Paris-Butter herstellen. In Schmand, saurer Sahne oder ähnliches eingerührt, entsteht ein schmackhafter Dip.

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbücher

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten