Schlagwörter/Tags

Café de Paris Gemüsebrühe Querbeet Vegetarisch

Rezept: gefüllte Wirsingschnitzel und Saure-Sahne-Dip

  • mit "Querbeet" und "Café de Paris".
Diese rustikalen Gemüseschnitzel sind...
Weiterlesen

  • mit “Querbeet” und “Café de Paris”.

Diese rustikalen Gemüseschnitzel sind außen schön knusprig und überraschen mit einer cremig-schmelzenden Füllung.

Zubereitung:

(für 4 Personen)

Für die Wirsingschnitzel

  • 800ml Gemüsebrühe zum Kochen bringen,
  • 4 große Wirsingblätter 1 Minute darin blanchieren, herausnehmen und trocken tupfen. Nun in die weiterhin kochende Brühe
  • 1 Teelöffel “Querbeet“,
  • 1 Teelöffel Butter und
  • 140g Polenta (Maisgrieß) hineingeben, 2 Minuten unter Rühren kochen und weitere 5 Minuten abgedeckt ziehen lassen. Die Wirsingblätter mit je einem Viertel der Masse bestreichen und mit einer Scheibe mildem Schnittkäse belegen. Entlang der Blattrispe zusammenklappen, die “Schnitzel” mit
  • Mehl bestäuben, durch
  • verquirltes Ei ziehen und mit
  • Semmelbrösel panieren. Anschließend von jeder Seite 2-3 Minuten goldbraun braten.

Für den Saure-Sahne-Dip

  • 300g saure Sahne mit
  • 2 kleingewürfelten sauren Gurken,
  • 1 Teelöffel “Café de Paris” und
  • etwas Salz verrühren.

Dazu schmecken knusprige Röstkartoffeln. Dafür

  • circa 600g gekochte und in grobe Stücke geschnittene Salzkartoffeln in
  • Öl oder Butterschmalz goldbraun braten. Zum Schluss kräftig mit
  • geräuchertem Paprikapulver bestäuben und salzen.

Die verwendeten Gewürzmischungen bestehen aus folgenden Zutaten:

  • Querbeet“: Zitronenthymian, grüner Pfeffer, Paprika, Basilikum, Liebstöckl, Szechuanpfeffer, Bockshornklee, Kurkuma, Petersilie, Schnittlauch und Ajowan.
  • Café de Paris“: SENFsaat, Kurkuma, Koriander, Petersilie, Rosmarin, Schnittlauch, Zwiebel, Orangenschale, Zitronenschale, Thymian, Estragon, Majoran, Paprika, Bockshornklee, Kümmel, Ingwer, Chili, Piment, Muskat, Kardamom und Nelken.

Kulinarische Geschenkideen

Die Masala-Kochbücher

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten