Schlagwörter/Tags

Berbere

Rezept: Doro Wot

Ein äthiopisches Festessen!

Zubereitung:

(für 4 Personen)

Ein äthiopisches Festessen!

Zubereitung:

(für 4 Personen)

  • 2 gehackte Zwiebeln anbraten,
  • 6 Knoblauchzehen,
  • 1 daumengroßes Stück Ingwer,
  • 1 Dose Tomaten (800ml),
  • 2 Esslöffel Tomatenmark,
  • 150ml Wasser und
  • 4-6 Teelöffel “Berbere” dazugeben und einige Minuten köcheln lassen, salzen.
  • 1 Hähnchen in Stücke teilen und ohne Haut ca. 35 Minuten in der Soße garen. Zum Schluss
  • 4 hartgekochte Eier in das Gericht geben.

In Äthiopien werden dazu traditionell aus Teffmehl hergestellte Injera-Fladen gereicht. Teff (oder Zweghirse) wird schon seit Jahrtausenden in Äthiopien angebaut und gehört dort auch heute noch zu den wichtigsten Grundnahrunsmitteln.

Das glutenfreie und angenehm nussig schmeckende Teffmehl ist im Bioladen oder Reformhaus erhältlich.

Injera

  • 400g Teffmehl,
  • 600 ml Wasser,
  • 4 Esslöffel Buttermilch,
  • 1 Würfel Hefe und
  • 1 Teelöffel Salz zu einem Pfannkuchen ähnlichen Teig verarbeiten und abgedeckt 24 Stunden bei Zimmertemperatur gären lassen.

Am nächsten Tag den Teig durchrühren, eventuell noch etwas Wasser zugeben und in einer beschichteten, hauchdünn gefetteten Pfanne bei mittlerer Hitze Fladen backen. Diese werden nicht gewendet, sondern nur von einer Seite gebacken.

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbücher

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten