Schlagwörter/Tags

Masala-Chai

Rezept: Chai-Kränze

Indischer Gewürztee gibt diesen zarten Saure-Sahne-Keksen das besondere Aroma.

Zubereitung:Weiterlesen

Indischer Gewürztee gibt diesen zarten Saure-Sahne-Keksen das besondere Aroma.

Zubereitung:

  • 175g weiche Butter,
  • 75g Frischkäse,
  • 1 Prise Salz und
  • 250g Mehl rasch zu einem Teig verkneten. Ein bis zwei Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • 2 Esslöffel “Masala-Chai” in der Küchenmaschine oder im Mörser grob zerkleinern. Den Teig 3-4mm dick ausrollen, mit
  • verquirltem Ei bestreichen und mit dem “Masala-Chai” und
  • Hagelzucker bestreuen. Mit zwei Ausstechern (Ø ca. 2 und 7cm) Ringe ausstechen. Den restlichen Teig noch einmal ausrollen und wiederum ausstechen, bei 175°C circa 10-12 Minuten backen.

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbuch
„Fernweh auf Rezept“

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten