Schlagwörter/Tags

Bärlauch-Schatz Vegan

Rezept: Bärlauchbrot

ein sehr dekoratives Kräuterbrot.

Zubereitung:

ein sehr dekoratives Kräuterbrot.

Zubereitung:

  • 1kg Weizenmehl (Typ 550),
  • 3 Teelöffel Salz,
  • 600 – 700ml lauwarmes Wasser,
  • 1 Beutel Trockenhefe zu einem elastischen Teig verkneten und einem warmen Ort 3 Stunden abgedeckt gehen lassen.
  • 8 Esslöffel Bärlauch-Schatz mit
  • 12 Esslöffel Wasser und
  • 6 Esslöffel Olivenöl verrühren und ziehen lassen.
  • 2 Esslöffel Pinienkerne in der Pfanne leicht anrösten.

Den Brotteig noch einmal durchkneten und 1 cm dick eckig ausrollen. Mit dem Pesto bestreichen, die Pinienkerne darüber streuen, das Ganze aufrollen und in eine große (35cm), gefettete Kastenform legen. Mit Milch bestreichen und bei 190°C circa 50 Minuten backen.

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbücher

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten