Schlagwörter/Tags

Gemüsebrühe Griechische Kräuter Vegetarisch

Rezept: Zucchinipuffer und Kartoffel-Zitronenstampf

Einfache, frische Mittelmeerküche und dabei soo köstlich!

Zubereitung:

(für 2 Personen...
Weiterlesen

Einfache, frische Mittelmeerküche und dabei soo köstlich!

Zubereitung:

(für 2 Personen)

  • 500g Zucchini raspeln, mit etwas Salz bestreuen und eine halbe Stunde ziehen lassen. Danach mit den Händen möglichst viel Flüssigkeit herausdrücken. Die Zucchinimasse mit
  • 1 Ei,
  • 1 Teelöffel “Griechischen Kräutern“,
  • 4 Esslöffel zarten Haferflocken,
  • etwas Salz und
  • Pfeffer sowie
  • 1 Esslöffel Mehl vermengen. Den Teig esslöffelweise in eine Pfanne mit heißem Öl geben, etwas flach drücken und die Puffer von jeder Seite 2-3 Minuten goldbraun braten.

Für den Kartoffel-Zitronenstampf

  • 2 dicke Bio-Zitronenscheiben mitsamt der Schale in Würfel schneiden. Zusammen mit
  • 300g geschälten Kartoffeln in
  • 200ml Gemüsebrühe garen. In der Flüssigkeit zerstampfen und die Masse mit
  • etwas Salz und
  • Pfeffer sowie
  • 1-2 Esslöffel Olivenöl abschmecken. Den Stampf und die Zucchinipuffer anrichten und mit einer Schafkäsesoße servieren. Dafür einfach
  • 100g Schafkäse zusammen mit
  • 100g Joghurt pürieren

“Griechische Kräuter” bestehen aus:

Oregano, Thymian, Rosmarin und Majoran.

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbücher

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten