Schlagwörter/Tags

Elbsand

Rezept: Schachbrett-Rhabarber-Kuchen

Ein äußerst hübscher Blechkuchen mit "Weiterlesen

Ein äußerst hübscher Blechkuchen mit “Elbsand“, unserer süßen Mischung aus Roh-Rohrzucker, feinster Bourbon-Vanille, Kardamom, Rosenblüten und Ceylon-Zimt.

Zubereitung:

  • 150g weiche Margarine,
  • 150g Rohrzucker,
  • 3 Eier und
  • eine Prise Salz mit dem Mixer cremig schlagen.
  • 150g Mehl,
  • 50g Speisestärke und
  • 1 gestrichenen Teelöffel Backpulver auf die Masse sieben und unterrühren. Dünn auf ein gefettetes und bemehltes Backblech streichen.
  • 800g Rhabarber in 5cm lange Stücke schneiden und schachbrettartig auf dem Teig verteilen.
  • 100g gehackte Mandeln mit
  • 3 gehäuften Esslöffeln “Elbsand” mischen und auf den Rhabarber streuen. 30 Minuten bei 180°C backen und geniessen.

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbücher

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten