Schlagwörter/Tags

Irma la Douce

Rezept: Saure Sahne-Apfel-Waffeln

  • mit "Irma la Douce".
Der Duft von Anis, Zimt und Kardamom weckt bei mir Kin...
Weiterlesen

  • mit “Irma la Douce”.

Der Duft von Anis, Zimt und Kardamom weckt bei mir Kindheitserinnerungen an herrlich duftendes Gebäck. So entstand die würzig-süße Kandismischung “Irma la Douce”, die auch diesen, die Seele wärmenden, Waffeln ein ganz besonderes Aroma verleiht.

Zubereitung:

(ergibt circa 14 Waffeln)

  • 125g weiche Butter,
  • 90g Puderzucker,
  • 1 Teelöffel “Irma la Douce“, frisch gemahlen und
  • 3 Eier schaumig schlagen.
  • 250g saure Sahne,
  • 125g Mehl,
  • 125g Speisestärke und
  • 1 Teelöffel Backpulver unterrühren.
  • 2 geschälte und klein gewürfelte Äpfel dazu geben. Den Teig portionsweise in einem Waffeleisen goldbraun backen und mit frisch gemahlenem “Irma la Douce” bestreut servieren.

“Irma la Douce” besteht aus folgenden Zutaten:

brauner Kandis, Anis, Zimt, Kardamomsaat, Tonkabohne und Bourbon-Vanille.

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbücher

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten