Schlagwörter/Tags

Aglio con Peperoncino

Rezept: Saibling auf Tomatenbett

ein köstliches, unkompliziertes Fischgericht.

Zubereitung:

ein köstliches, unkompliziertes Fischgericht.

Zubereitung:

  • 750g Cherry-Tomaten halbieren und auf einem tiefen Backblech verteilen.
  • 2 Esslöffel Aglio con Peperoncino und etwas Salz darüber streuen.
  • 4 – 6 Saiblinge von innen und außen salzen und auf die Tomaten legen. Mit
  • Olivenöl beträufeln. Für 30 Minuten in den 180°C heißen Backofen schieben. Die Fische sind gar, wenn sich die Rückflosse ganz leicht heraus ziehen lässt.

Beim Backen bildet sich ein köstlicher Tomatensud, der sich mit einem frischen Baguette wunderbar auftunken lässt.

Statt Saiblinge kannst Du auch gut Doraden oder Forellen verwenden.

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbuch
„Fernweh auf Rezept“

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten