Schlagwörter/Tags

Pumpkin Spice

Rezept: Saftiger Bananenkuchen

Diesen Bananenkuchen haben wir in einem Café in Australien im kleinen historischen Örtchen Maldon ...
Weiterlesen

Diesen Bananenkuchen haben wir in einem Café in Australien im kleinen historischen Örtchen Maldon (Victoria) kennengelernt. Dort wurde er uns mit Ricotta, Ahornsirup und gehackten Walnüssen serviert. – So lecker!

Zubereitung:

(für eine Kastenform, 28cm)

  • 3 große, reife Bananen mit der Gabel zerdrücken.
  • 100g Zucker,
  • 100g weiche Butter,
  • 2 Eier,
  • 1 Teelöffel “Pumpkin Spice” und 1 Prise Salz dazugeben, alles zusammen sehr schaumig rühren.
  • 50g gehackte Walnüsse,
  • 300g Mehl und
  • 2 Teelöffel Backpulver untermischen. Den Teig in eine gefettete und bemehlte Kastenform geben, im vorgeheizten Backofen 45 -50 Minuten bei 175°C backen.
  • Ricotta in ein Schälchen füllen,
  • Ahornsirup darüber träufeln, mit
  • gehackten Walnüssen bestreuen und zusammen mit dem Bananenkuchen servieren.

Tipp: Bananenkuchen vom Vortag kann man sehr gut auftoasten – schmeckt grandios!

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbücher

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten