Schlagwörter/Tags

Gemüsebrühe Italienische Kräuter

Rezept: Rotwein-Pasta

Wer hätte gedacht, dass man eine ganze Flasche Rotwein essen kann...

Zubereitung:

(für ...
Weiterlesen

Wer hätte gedacht, dass man eine ganze Flasche Rotwein essen kann…

Zubereitung:

(für 4 Personen oder als Zwischengang für 6 Personen)

  • 6 geviertelte Schalotten mit
  • 2 zerkleinerten Knoblauchzehen und
  • 1 Teelöffel Zucker in nicht zu heißem
  • Olivenöl zart bräunen.
  • 125g gewürfelten Speck und
  • 2 Teelöffel “feine italienische Kräuter” dazu geben. Mit
  • 300ml Gemüsebrühe und
  • 700ml (ja, eine ganze Flasche!) Chianti ablöschen.
  • 500g Spaghetti, in der Mitte duchgebrochen, unterrühren und kochen, bis die Nudeln “al dente”
  • sind und fast die ganze Flüssigkeit aufgenommen haben. Dabei öfter umrühren und eventuell noch mit etwas Salz abschmecken. Die Pasta auf Tellern anrichten, mit
  • etwas Olivenöl beträufeln und mit
  • Chiliflocken und
  • gehobeltem Parmesan bestreuen.

Die “feinen italienischen Kräuter” bestehen aus:

Oregano, Basilikum, Thymian, Rosmarin, Majoran und Salbei.

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbücher

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten