Schlagwörter/Tags

Rezept: Quarkstuten

 

  • 120 g weiche Butter oder Margarine mit
  • 70 g Zucker,
  • 2 Es...
    Weiterlesen

 

  • 120 g weiche Butter oder Margarine mit
  • 70 g Zucker,
  • 2 Esslöffel Tonkabohnenzucker,
  • 180g Magerquark,
  • 2 Eier und
  • 1 Prise Salz mit dem Handmixer etwas aufschlagen.

 

  • 300g Mehl mit
  • 1 Päckchen Backpulver vermischt,
  • 250g Rosinen und
  • 100g gehackte Mandeln in die Quarkmasse geben und alles gut verkneten. Aus dem weichen Teig einen Laib formen, in eine gefettete und bemehlte Kastenform geben und bei 180° C 50 – 55 Minuten backen. Den noch heißen Stuten mit
  • 2 Esslöffel geschmolzener Butter bepinseln und dick mit Tonkabohnenzucker bestreuen.

 

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbuch
„Fernweh auf Rezept“

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten