Schlagwörter/Tags

Griechische Kräuter Vegetarisch

Rezept: Pastitsio vegetarisch

Dieser herzhafte griechische Nudelauflauf ist mehr als ein Alltagsessen. Normalerweise wird Pastitsi...
Weiterlesen

Dieser herzhafte griechische Nudelauflauf ist mehr als ein Alltagsessen. Normalerweise wird Pastitsio mit Hackfleisch zubereitet und erinnert dadurch an die italienische Lasagne.
In unserer vegetarischen Variante verwöhnt der Auflauf den Gaumen mit viel Gemüse, einer cremigen Soße, würzigem Käse und den unvergleichlichen Aromen sonnengereifter griechischer Bergkräuter.

Zubereitung:

(für 5-6 Personen)

  • 400g Makkaroni al dente kochen.
  • 700g Auberginen würfeln, mit
  • etwas Salz bestreuen und 20 Minuten ziehen lassen. Anschließend die Flüssigkeit mit den Händen herausdrücken.
  • 600g gewürfelte Zucchini,
  • 250g geviertelte braune Champignons und die Auberginen nacheinander in
  • Olivenöl anbraten. Die Hälfte der Makkaroni nebeneinander auf einem tiefen Backblech verteilen und das Gemüse darüber geben.

Für die Tomatensoße

  • 2 Knoblauchzehen und
  • 1 Zwiebel kleinschneiden, in etwas Öl anbraten.
  • 800ml Tomatenpassata,
  • 2 Teelöffel “Griechische Kräuter“,
  • 1 Teelöffel gemahlenen Zimt und
  • Salz nach Geschmack zugeben. 5 Minuten kochen, die Soße über dem Gemüse verteilen und mit den übrigen Makkaroni (möglichst wieder der Länge nach) bedecken.

Für die Bechamelsoße

  • 4 Esslöffel Butter im Topf schmelzen,
  • 4 Esslöffel Mehl zugeben und kräftig verrühren. Nach und nach unter ständigem Rühren
  • 600ml Milch zufügen und die Soße circa 5 Minuten kochen lassen. Mit frisch geriebener
  • Muskatnuss,
  • Salz und
  • Pfeffer abschmecken. Etwas abkühlen lassen,
  • 2 verquirlte Eier und
  • 75g geriebenen Käse (original den griechischen Kefalotiri, alternativ Parmesan) unterrühren. Den Auflauf mit der Bechamelsoße übergießen, mit weiteren
  • 75g geriebenem Käse und
  • 2 Teelöffel “Griechische Kräuter” bestreuen, anschließend im Ofen bei 200°C 30-40 Minuten backen. Vor dem Servieren den Pastitsio circa 15 Minuten ruhen lassen, damit er sich besser schneiden lässt. Aufgewärmt schmeckt der Auflauf übrigens mindestens noch mal so gut…

Unsere “Griechischen Kräuter” bestehen aus folgenden Zutaten:

Oregano, Thymian, Rosmarin und Majoran.

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbücher

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten