Schlagwörter/Tags

Gemüsebrühe Mole Poblano

Rezept: Mole Poblano con Pollo

Mole Poblano ist eine berühmte mexikanische Sauce, die häufig für Enchiladas verwendet oder zusam...
Weiterlesen

Mole Poblano ist eine berühmte mexikanische Sauce, die häufig für Enchiladas verwendet oder zusammen mit Hühnerfleisch serviert wird.

Zubereitung:

(für 4 Personen)

  • 400ml Gemüsebrühe aufkochen und
  •  2 Hühnerbrustfilets (circa 600g) in circa 15 Minuten (je nach Dicke der Filets) darin gar ziehen lassen. Die Filets herausnehmen und abgedeckt warm stellen.
  • 2 grob zerkleinerte Tomaten,
  • die heiße Brühe,
  • 2-3 Esslöffel “Mole Poblano“-Gewürzmischung,
  • 2 Esslöffel Erdnüsse,
  • 2 Esslöffel Mandeln,
  • 2 Esslöffel Rosinen,
  • 1  Esslöffel Sesam und
  • etwas Salz zusammen pürieren. 10 Minuten unter Rühren sanft köcheln lassen.

In der Zwischenzeit

  • 200g Langkornreis in
  • 400ml gesalzenem Wasser garen. In den letzten Minuten
  • 200g abgetropfte rote oder schwarze Bohnen (Dose) und
  • 100g abgetropften Mais mitkochen.

Die aufgeschnittenen Hühnerbrustfilets, den Reis und die Sauce zusammen anrichten, mit

  • gehacktem Koriandergrün bestreuen und mexikanische Küche genießen.

 

 

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbücher

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten