Schlagwörter/Tags

Gemüsebrühe Mole Poblano Paprika-Knoblauch-Dressing Vegan

Rezept: knusprige Hirse-Taler und Kidneybohnen-Salat

Mole Poblano - ohne diese einzigartige Soße geht in Mexiko nichts. Dort isst man sie meist zu Gefl...
Weiterlesen

Mole Poblano – ohne diese einzigartige Soße geht in Mexiko nichts. Dort isst man sie meist zu Geflügel oder Enchiladas. Mole Poblano enthält fruchtige, rauchige und scharfe Chilisorten, Tomaten, unterschiedliche Nüsse, viele raffinierte Gewürze, fruchtige Komponenten und sie hat eine deutliche Schokoladennote. Bei dieser veganen Interpretation erlebst Du also neue Geschmackswelten!

Die außen knusprigen und innen saftigen Hirsetaler werden in die köstliche Soße getunkt und zusammen mit einem Kidneybohnensalat genossen.

Zubereitung:

(für 4 Personen)

Für die Hirsetaler

  • 200g Hirse in
  • 300ml Gemüsebrühe 8-10 Minuten kochen, danach abkühlen lassen. Anschließend
  • 1 gehackte Zwiebel,
  • 2 Esslöffel gehackte Petersilie,
  • 2 Esslöffel Leinsamenmehl (oder Kichererbsenmehl),
  • 4 Esslöffel Wasser,
  • 1 Prise Cayenne-Pfeffer und
  • 1 Prise Salz zur Hirse geben. Alles nur grob pürieren, aus der Masse 20 kleine Taler formen, in
  • Sesam wenden und in heißem Öl knusprig braun braten.

Für die Mole Poblano

  • 2 Tomaten,
  • 400ml Gemüsebrühe,
  • 2-3 Esslöffel “Mole Poblano“-Gewürzmischung,
  • 2 Esslöffel Erdnüsse,
  • 2 Esslöffel Mandeln,
  • 2 Esslöffel Rosinen,
  • 1 Esslöffel Sesam und
  • etwas Salz zusammen pürieren. 10 Minuten unter Rühren sanft köcheln lassen.

Für den Kidneybohnen-Salat

  • 1 Esslöffel “Paprika-Knoblauch-Dressing” mit
  • 1 Esslöffel Wasser,dem
  • Saft einer Limone und
  • 3 Esslöffel Olivenöl verrühren, etwas ziehen lassen.
  • 1 Dose abgetropfte Kidneybohnen,
  • 1 gewürfelte rote Paprika und
  • 1 gewürfelte Avocado mit dem Dressing vermischen.

“Mole Poblano” besteht aus diesen Zutaten:

Kakao, Tomate, Banane, Jalapeño-, Ancho- u. Guajillo-Chili, Zwiebel, Cayenne-Pfeffer, Zimtblüte, Anis, Korianderblatt, Knoblauch, Pfeffer, Kreuzkümmel und Nelken.

Kulinarische Geschenkideen

Die Masala-Kochbücher

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten