Schlagwörter/Tags

Gujarati Masala Vegan

Rezept: Kichererbsencurry

als veganer Eintopf für zwei Personen, mit Reis serviert reicht es für vier hungrige Mägen.

...
Weiterlesen

als veganer Eintopf für zwei Personen, mit Reis serviert reicht es für vier hungrige Mägen.

Zubereitung:

  • 1 große Zwiebel,
  • 1 daumengroßes Stück Ingwer und
  • 1 Knoblauchzehe kleinschneiden und in etwas Öl anschwitzen.
  • 100g Chana Dhal (halbierte, geschälte Kichererbsen – indischer Supermarkt),
  • 4 Teelöffel “Gujarati Masala” und
  • 400g Wasser dazugeben, 10 Minuten kochen.
  • 400g Blumenkohlröschen,
  • 300ml Kokosmilch und
  • Salz nach Geschmack dazugeben und ca. 8 Minuten weitergaren lassen. In den letzten 2 Minuten noch
  • 100g frischen Blattspinat unterrühren. Eventuell noch einmal abschmecken.

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbuch
„Fernweh auf Rezept“

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten