Schlagwörter/Tags

Gemüsebrühe Querbeet Vegan

Rezept: Kartoffelkissen in cremiger Lauchsuppe

Eine feine, vegane Cremesuppe mit seidig-weichen Kartoffelkissen. Auch Frau Holle wäre begeistert! ...
Weiterlesen

Eine feine, vegane Cremesuppe mit seidig-weichen Kartoffelkissen. Auch Frau Holle wäre begeistert!

Zubereitung:

(für 4 Teller Suppe)

  • 300g geschälte Kartoffeln in Salzwasser kochen.
  • 300g in feine Ringe geschnittenen Lauch in
  • etwas Öl anschwitzen. Mit
  • 800ml Gemüsebrühe,
  • 200ml Hafer-“Sahne” und
  • 1-2 Teelöffeln “Querbeet” auffüllen. Die Suppe circa 15 Minuten kochen.

Die gegarten Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken oder fein zerstampfen. Mit

  • 100g Mehl,
  • etwas Salz und
  • frisch geriebener Muskatnuss verkneten. Den Kartoffelteig in 1cm dicke Rollen formen, diese auf einer bemehlten Arbeitsfläche in 1cm breite Scheiben schneiden und zusammen mit
  • 1 fein geschnittenen Tomate in die Suppe geben. Vorsichtig umrühren und die Kartoffelkissen in 5 Minuten gar ziehen lassen.

“Querbeet” besteht aus diesen Zutaten:

Zitronenthymian, grüner Pfeffer, Paprika, Basilikum, Liebstöckl, Szechuanpfeffer, Bockshornklee, Kurkuma, Petersilie, Schnittlauch, Ajowan.

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbücher

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten