Schlagwörter/Tags

Cajun-Gewürz

Rezept: Jambalaya

Jambalaya ist ein typisch kreolisches Gericht der amerikanischen Südstaatenküche. Da ist Musik dri...
Weiterlesen

Jambalaya ist ein typisch kreolisches Gericht der amerikanischen Südstaatenküche. Da ist Musik drin!

Zubereitung:

(für 4 Personen)

  • 4 Hähnchen-Unterschenkel mit
  • Cajun-Gewürz” und
  • Salz bestreuen. In einer Pfanne in etwas Öl goldbraun anbraten, herausnehmen und anschließend in der gleichen Pfanne
  • 1 Zwiebel und
  • 3 Knoblauchzehen, beides fein gewürfelt sowie
  • 1 grüne Paprikaschote und
  • 2 Stangen Staudensellerie, beides kleingeschnitten, anbraten.
  • 150g in Scheiben geschnittene Chorizo (scharfe spanische Wurst),
  • 225g Langkornreis,
  • 400ml Dosentomaten,
  • 600ml Wasser und
  • wenig Salz zugeben. Nun die Hähnchenschenkel wieder in die Pfanne legen und mit geschlossenem Deckel circa 25 Minuten schmoren, gelegentlich umrühren. Anschließend
  • 200g Garnelen dazugeben und noch einige Minuten gar ziehen lassen.

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbücher

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten