Schlagwörter/Tags

Mango-Meerrettich-Dip

Rezept: geräuchertes Forellen-Tatar

Eine feine Vorspeise aus geräucherter Forelle, frischer Gurke und exotisch-süßer Mango. Getoppt ...
Weiterlesen

Eine feine Vorspeise aus geräucherter Forelle, frischer Gurke und exotisch-süßer Mango. Getoppt wird das Ganze von einer “Mango-Meerrettich-Creme”, etwas Kaviar und Dill.

(für 6-8 Portionen)

Zubereitung:

  • 100ml Milch mit
  • 4 Esslöffel “Mango-Meerrettich-Dip” verrühren, anschließend mit
  • 300g Frischkäse vermengen und kurz ziehen lassen.
  • ½ reife Mango und
  • ½ Salatgurke fein würfeln und vermengen.
  • 300g geräucherte Forellenfilets ebenfalls fein würfeln, mit
  • 1 gehackten Frühlingszwiebel und
  • 1 Esslöffel Dill vermischen.

Mit Hilfe eines Edelstahl-Rings zunächst etwas von der Forelle einschichten, gefolgt von Gurke und Mango. Vorsichtig andrücken, mit einer Nocke Mango-Meerrettich-Creme toppen und mit einem kleinen Dillzweig und ein wenig Kaviar zieren.

Mango-Meerrettich-Dip” besteht aus diesen

Zutaten:

Mango (40%), Meerrettichpulver (20%), Roh-Rohrzucker, Kichererbsenmehl, Steinsalz, Zwiebel, Chili.

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbücher

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten