Schlagwörter/Tags

Tschubritza

Rezept: Gemüsepastete

mit "Tschubritza"

Zubereitung:

(für 4 Personen) Für die Füllung <...
Weiterlesen

mit “Tschubritza

Zubereitung:

(für 4 Personen)

Für die Füllung

  • 200g Pastinaken und
  • 350g Kartoffeln schälen und in feine Scheiben schneiden. Mit
  • 250g in Ringe geschnittenen Porree,
  • 100g gewürfelten Schinkenspeck (optional),
  • 150g gewürfelten Schafkäse,
  • 50g geraspelten Gouda,
  • 1 Teelöffel “Tschubritza” und
  • Salz nach Geschmack vermischen.
  • 1 Rolle backfertigen Blätterteig auf einem Backblech ausbreiten, für die Verzierung 2 schmale Streifen davon abschneiden und beiseite legen. Die vorbereiteten Zutaten kuppelförmig auf den Teig geben, die Füllung etwas festdrücken, den Teigrand mit
  • verquirlem Ei bestreichen, mit einer
  • zweiten Lage Blätterteig abdecken und die Ränder gut andrücken. Die zurückgelegten Blätterteigstreifen wie eine Kordel aufdrehen und die Pastete damit verzieren. Den Teig mit einer Gabel einige Male einstechen und bei 200°C in 30-35 Minuten knusprig braun backen.

“Tschubritza” besteht aus folgenden Zutaten:

Bergbohnenkraut, Liebstöckel, SELLERIEsaat, Petersilie, Schnittlauch, Schabziegerklee und Bockshornklee.

Kulinarische Geschenkideen

Die Masala-Kochbücher

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten