Schlagwörter/Tags

Gemüsebrühe Harissa Souk von Marrakesch Vegetarisch

Rezept: gebackener Spitzkohl, Rote-Bete-Couscous und Blaubeertunke

  • mit "Harissa" und "Souk von Marrakesch".
Ein Feuerwerk der Farben und morge...
Weiterlesen

  • mit “Harissa” und “Souk von Marrakesch”.

Ein Feuerwerk der Farben und morgenländischen Aromen! Während der mit Harissa-Butter bestrichene, saftige Spitzkohl im Ofen schmort, hast Du genügend Zeit, den Rote Bete Couscous und die frische Blaubeertunke zuzubereiten.

Zubereitung:

(für 4 Personen)

  • 2 Esslöffel weiche Butter (oder eine vegane Alternative) mit
  • 1 Teelöffel “Harissa” und
  • Salz nach Geschmack vermischen.
  • 2 kleine Spitzkohlköpfe (á 500g) halbieren und den Strunk heraus schneiden. Mit den Schnittflächen nach oben auf ein Backblech legen, dick mit der Harissa-Butter bestreichen und 30-35 Minuten bei 190°C backen.
  • 175g fein geraspelte Rote Bete,
  • 200g Couscous und
  • 1 Teelöffel “Souk von Marrakesch” in eine Schüssel geben, mit
  • 200ml kochender Gemüsebrühe übergießen, gut umrühren und 10 Minuten abgedeckt ziehen lassen. Anschließend eventuell noch mit etwas Salz abschmecken.
  • 150g frische Blaubeeren,
  • 1 haselnussgroßes Stück Ingwer und
  • ½ gewürfelte Zwiebel pürieren. Mit
  • einem Spritzer Zitrone und
  • etwas Salz abschmecken.

Den gebackenen Spitzkohl in Spalten schneiden und mit dem Rote-Bete-Couscous und der Blaubeertunke angerichtet servieren.

Die verwendeten Gewürzmischungen bestehen aus folgenden Zutaten:

  • Harissa“: Chili, Tomate, Kreuzkümmel, Knoblauch, Koriander, Rosenpaprika, arabische Nana-Minze und Kümmel.
  • Souk von Marrakesch“: Ceylon-Zimt, Kurkuma, Kreuzkümmel, Koriander, Paprika, Pfeffer, Kardamom, Chili, Ingwer, Anis, Piment, Muskat und Lorbeer.

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbücher

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten