Schlagwörter/Tags

5-Gewürze-Pulver Szechuan-Drachen Vegan

Rezept: Feurige Drachensuppe

In der chinesischen Provinz Sichuan wird traditionell scharf gekocht. Hier und in der benachbarten H...
Weiterlesen

In der chinesischen Provinz Sichuan wird traditionell scharf gekocht. Hier und in der benachbarten Himalaya-Region wächst auch der Szechuanpfeffer, der mit seiner prickelnden Schärfe ein wichtiger Bestandteil der in dieser Gemüsesuppe verwendeten Gewürzmischungen ist.

Zubereitung:

(für 4 Personen)

  • 1,5 Liter “Gemüsebrühe” mit
  • 1 gehäuften Teelöffel geriebenem Ingwer,
  • 1 durchgepressten Knoblauchzehe,
  • 1 Stange Zitronengras (im Ganzen),
  • ¼ Teelöffel chinesisches “5-Gewürze-Pulver” und
  • 1-2 Teelöffel “Szechuan-Drachen” circa 10 Minuten kochen. in der Zwischenzeit
  • 1 Möhre in sehr dünne Scheiben,
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln in Ringe,
  • 4-5 Champignons in Scheiben und
  • 300g Tofu in Würfel schneiden. Das Gemüse und den Tofu in der entstandenen Brühe weitere 2-3 Minuten kochen. Zum Schluss
  • 200g Sojasprossen unterrühren und die Suppe mit dem Saft von einer halben Limone und eventuell etwas Salz abschmecken.

Je nach Kühlschrankvorrat lässt sich diese scharfe Suppe natürlich auch mit anderen Gemüsesorten variieren.

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbücher

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten