Schlagwörter/Tags

Quatre Épices

Rezept: Feine Blätterteigpastete

Zubereitung:

(für 4 Personen)
  • 1 Rolle Blätterteig (aus dem Kühlregal) ausb...
    Weiterlesen

Zubereitung:

(für 4 Personen)

  • 1 Rolle Blätterteig (aus dem Kühlregal) ausbreiten. Von
  • 5 Wirsingblättern die harten Mittelrippen entfernen, die Blätter grob zerreißen und auf der Teigplatte verteilen; dabei etwas Abstand zum Rand lassen. Das Ganze mit
  • 6 Scheiben geräucherten Schinken belegen.
  • 400g gemischtes Hack mit
  • 1 Teelöffel Salz,
  • ½ Teelöffel “Quatre Épices“,
  • 1 Ei,
  • 1 Esslöffel Semmelbrösel,
  • 1 Esslöffel Pistazien und
  • 2 in Ringe geschnittene Frühlingszwiebeln vermengen. Das Hack gleichmäßig als Rolle auf dem Schinken verteilen, die Ränder mit
  • verquirltem Ei bestreichen und beide Längsseiten über die Füllung klappen. Die Seitenränder etwas festdrücken und die Pastete mit den Teigrändern nach unten auf ein Backblech legen. Mit verquirltem Ei bestreichen, einige Male mit einer Gabel einstechen und im vorgeheizten Ofen circa 30 Minuten bei 180°C backen.

Dazu passt ein Dip aus

  • 200g saure Sahne (oder Creme Fraiche),
  • 2 Esslöffel gehacktem Schnittlauch und
  • 1 Prise Salz.

Kulinarische Geschenkideen

Die Masala-Kochbücher

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten