Schlagwörter/Tags

Bratapfelgewürz

Rezept: Bratapfel-Buchweizen-Tarte

mit "Bratapfelgewürz".

Zubereitung:

(ergibt 12 Stücke) Für den Boden

mit “Bratapfelgewürz”.

Zubereitung:

(ergibt 12 Stücke)

Für den Boden

  • 150g zimmerwarme Butter,
  • 60g Zucker,
  • 1 Ei,
  • 1 Prise Salz,
  • 200g Weizenmehl (Typ 550) und
  • 100g Buchweizenmehl zu einem Mürbteig verarbeiten, eine Stunde kalt stellen.
  • 1000-1200g Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und kleinschneiden. In einer Pfanne
  • 1 Esslöffel Butter schmelzen, die Äpfel zusammen mit
  • 1 Esslöffel Zucker circa 5 Minuten darin braten.
  • 1 Teelöffel “Bratapfelgewürz” unterrühren, die Äpfel abkühlen lassen. Nun den Teig noch einmal durchkneten, zu einem 35cm großen Kreis ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Ränder dürfen gerne etwas unordentlich aussehen. Mit
  • 1-2 Esslöffel Semmelbrösel bestreuen, die Äpfel darauf verteilen, dabei einen 4-5cm breiten Rand frei lassen. Diesen über die Äpfel klappen, die Tarte mit
  • 50g Mandelblättchen bestreuen und circa 35 Minuten bei 180°C backen.

Das “Bratapfelgewürz” besteht aus diesen Zutaten:

Ceylon-Zimt, Orangenschale, Bourbon-Vanille, Tonkabohne, Ingwer und Muskatblüte.

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbücher

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten