Schlagwörter/Tags

Tonkabohnenzucker

Rezept: Birnenkonfitüre, raffiniert gewürzt

In unserem Garten haben wir neulich die Birnen geerntet und unter anderem zu dieser köstlichen Konf...
Weiterlesen

In unserem Garten haben wir neulich die Birnen geerntet und unter anderem zu dieser köstlichen Konfitüre verarbeitet. Gewürzt mit “Tonkabohnen-Zucker“, zog gleich ein ganz wunderbarer Duft durchs Haus. Da Tonkabohnen nach der Ernte in Südamerika in Rum eingelegt, danach über mehrere Monate getrocknet und fermentiert werden, haben wir die Birnenkonfitüre zusätzlich mit einem kleinen Schuß Rum verfeinert.

Zubereitung:

  • 1100g reife, geschälte, kleingeschnittene Birnen in einen großen Topf geben.
  • 500g Bio-Gelierzucker 2:1, den
  • Saft von 1 Zitrone und
  • 1 gehäuften Esslöffel “Tonkabohnen-Zucker” unterrühren. Das Ganze eine Stunde beiseite stellen, damit das Obst Saft ziehen kann. Anschließend unter gelegentlichem Rühren 3 Minuten sprudelnd kochen.
  • 2cl Rum unterrühren und die Konfitüre heiß in Marmeladengläser füllen.

“Tonkabohnen-Zucker” besteht aus diesen Zutaten:

Roh-Rohrzucker, Tonkabohne, Anis, Orangenschale, Muskatblüte, Koriander und Pfeffer.

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbücher

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten