Schlagwörter/Tags

Bourbon-Vanillezucker Bratapfelgewürz

Rezept: Apple-Crumble

Egal, ob als Dessert oder zur Kaffeestunde - der Apple Crumble ist ein süßer Klassiker, der immer ...
Weiterlesen

Egal, ob als Dessert oder zur Kaffeestunde – der Apple Crumble ist ein süßer Klassiker, der immer gut ankommt!

Zubereitung:

(für 4 Personen)

  • 100g Zucker mit
  • 100g weicher Butter oder Margarine verrühren,
  • 200g Mehl und
  • 1 Prise Salz dazugeben und zu Streuseln verarbeiten.
  • 6 geschälte, entkernte und gewürfelte Äpfel mit
  • 2 Teelöffel “Bratapfelgewürz“, dem
  • Saft einer halben Zitrone und eventuell
  • etwas Zucker vermischen. In eine Auflaufform geben, die Streusel darüber verteilen und den Apple-Crumble bei 200°C in circa 20 Minuten appetitlich braun backen.

Zum warmen Apple-Crumble leicht mit “Bourbon-Vanillezucker” gesüßte, geschlagene Sahne servieren.

Bratapfelgewürz” besteht aus diesen Zutaten:

Ceylon-Zimt, Orangenschale, Vanille, Tonkabohne, Ingwer und Macis.

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbuch
„Fernweh auf Rezept“

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten