Schlagwörter/Tags

Pul Biber

Rezept: Adana-Kebab

mit “Pul Biber Spezial“.

Eine Hackfleisch-Spezialität, die ursprünglich aus der türkischen Stadt Adana stammt.
Bereits auf dem Holzkohlefeuer verströmen diese Spieße und das gegrillte Gemüse einen unwiderstehlichen Duft!

Zubereitung:

(für 2 große oder 4 kleine Spieße)

  • 500g gemischtes Lamm- und Rinderhack in eine Schüssel geben.
  • 1 rote Spitzpaprika und
  • 1 Knoblauchzehe in der Küchenmaschine in feine Stücke zerkleinern, zusammen mit
  • 2 gehäuften Teelöffel “Pul Biber Spezial” und
  • 1 Teelöffel Salz zum Hack geben. Alles gut verkneten und mit leicht angefeuchteten Händen um die Spieße herum flach andrücken.
  • Je 2 halbierte kleine Auberginen und
  • Zucchini,
  • 4 grüne Spitzpaprika und einige
  • Tomatenhälften einölen, salzen.

Das Fleisch gemeinsam mit dem Gemüse in 6-8 Minuten knusprig braun grillen. Dazu passt noch Fladenbrot und Cacik.

“Pul Biber Spezial” besteht aus diesen Zutaten:

Chiliflocken ohne Saat, Sumach, Steinsalz, Petersilie und Minze.

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbücher

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten