Schlagwörter/Tags

Sumatra-Curry Vegetarisch

Rezept: Indonesische Bratnudeln

ein typisch indonesisches Gericht mit scharfem "Weiterlesen

ein typisch indonesisches Gericht mit scharfem “Sumatra Curry“.

Zubereitung:

(für 4 Personen)

  • 3 Eier mit etwas Salz verquirlen und in einer geölten Pfanne stocken lassen. Abgekühlt in Streifen schneiden.
  • 600g kleingeschnittenes Gemüse (zum Beispiel Paprika, Weißkohl, Porree, Möhre, Pilze, Sprossen, evtl. eine Chilischote) in Öl anbraten.
  • 150g gewürfelten Tofu und
  • 200g gekochte chinesische Eiernudeln zugeben, noch einige Minuten weiterbraten. Mit
  • 4 Esslöffel Sojasauce und
  • 2 Teelöffel “Sumatra Curry” würzen. Das Gericht mit den Eierstreifen,
  • Korianderblättern und
  • gehackten Erdnüssen garniert servieren.

“Sumatra Curry” besteht aus diesen Zutaten:

Koriander, Kreuzkümmel, Chili, SELLERIEsaat, Ceylon-Zimt, Kurkuma, Piment und Kardamom.

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbuch
„Fernweh auf Rezept“

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten