Schlagwörter/Tags

Himbeer-Relish

Rezept: Fruchtige Hackfleisch-Blauschimmelkäse-Wraps

Herzhaft, fruchtig, würzig, saftig, knackig - in diesem außergewöhnlichen Wrap mit "Weiterlesen

Herzhaft, fruchtig, würzig, saftig, knackig – in diesem außergewöhnlichen Wrap mit “Himbeer-Relish” sind so viele Aromen vereint! Ideal als Snack zum Beispiel beim nächsten Picknick.

Tipp: mit veganem Hack schmecken diese Wraps ebenfalls gut!

Zubereitung:

(für 4 Personen als Snack oder für zwei zum satt essen)

  • 1 Packung “Himbeer-Relish” mit
  • 100ml Wasser verrühren und 20 Minuten quellen lassen.
  • 1 kleingeschnittene Zwiebel in Öl anbraten.
  • 400g Rinderhack (oder veganes Hack) und
  • 2 Esslöffel gehackte Walnüsse dazugeben, braun braten. Mit
  • Salz,
  • Pfeffer und
  • etwas geräuchertem Paprikapulver würzen. Entweder
  • 4 Weizentortillas (Ø 20cm) oder
  • 2 Dürüm-Fladen (Ø 30cm) mit
  • Römersalat belegen, das Hack und
  • 200g Blauschimmelkäse darauf verteilen, mit dem angerührten Himbeer-Relish abdecken. Das Ganze fest aufrollen und in Stücke schneiden. Die Wraps könnt Ihr sofort noch lauwarm oder auch kalt beim Picknick mit knackigen Radieschen genießen.

Himbeer-Relish” besteht aus diesen Zutaten:

Himbeeren, Gemüsepaprika, Roh-Rohrzucker, Zwiebel, Chili, Steinsalz, Ingwer und Cardamom.

Kulinarische Geschenkideen

Das Masala-Kochbücher

Iss mal was anderes:
Geschenk-Gutscheine

Das Masala-Kochbuch
"Fernweh auf Rezept"
» Jetzt bestellen
Iss mal was anderes:
"Geschenk-Gutscheine"
» Jetzt bestellen
Voriger
Nächster

Wir übernehmen Verantwortung

Unsere Produkte stellen wir aus hochwertigen, natürlichen Rohstoffen her. Diese stammen zum großen Teil aus kontrolliert biologischem Anbau.

Den Strom für unsere Produktion erzeugen wir mit unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Und wenn das mal nicht reicht, beziehen wir Ökostrom von Greenpeace Energy.

Und Eure Bestellungen versenden wir klimaneutral mit DHL GoGreen.

Akzeptierte Zahlungsarten